Nederlands English Français Deutsch
Warenkorb
Items: 0
Summe: € 0,00
Fleischfressende Pflanzen
Zurück

Sonnentau 'Drosera capensis'

CarniDr17
Features
Drosera capensis

Drosera capensis (Kap-Sonnentau) ist eine der bekanntesten und am einfachsten zu haltenden Karnivoren (fleischfressende Pflanzen) aus Südafrika. Diese exotische Pflanze wächst wirklich schnell und ist sehr effektiv beim Fangen von Insekten. Die länglichen, aufrecht stehenden, klebrigen Fangblätter rollen sich um ein gefangenes Insekt herum. Diese Sonnentau-Art wächst gut in einem Terrarium, auf dem Fensterbrett oder auch im Freien.

Menge:
Preis (MwSt): € 4,95 € 4,24
Warenkorb
Drosera capensis
Zum Vergrösern bitte auf das Bild klicken
Drosera capensis flower Drosera capensis Drosera capensis
Pflanzetyp
fleischfressend
Stehplatz
drinnen
Stehplatz
Künstliche Beleuchtung
Erwachsenen tiefe:
10 cm
Licht
volle Sonne
Gießen
viel
Eigenschaffen
besonders

Produktinfo

Der Kap-Sonnentau hat ein einzigartiges Erscheinungsbild. Die Pflanze besitzt einen Kranz aus runden Blättern aus denen gestielte Fangblätter mit roten Drüsenhaaren wachsen. Diese Fangblätter sind länglich und mit roten Drüsenhaaren, die einen glitzernden Tropfen einer klebrigen Substanz tragen, besetzt. Kommt ein Insekt mit dieser klebrigen Substanz in Kontakt, kann es nicht mehr entfliehen. Im Sommer bildet dieser exotische Sonnentau sehr schöne, lilafarbene Blüten. Der Kap-Sonnentau stammt vom „Kap der guten Hoffnung“ in Südafrika, daher der Name. Araflora bietet Ihnen auch verschiedene Sonnentau-Arten aus temperierten Gebieten. Schauen Sie sich die lieferbaren Arten auf unserer Website an.

Höhe:
3 cm
3 cm
Tiefe:
4 cm
4 cm
Erwachsenen höhe:
5-10 cm
5-10 cm
Erwachsenen tiefe:
10 cm
10 cm
Blütezeit:
Jan-July
Jan-July
Producttyp:
Pflanze
Pflanze
Pflanzetyp:
Fleischfressend
fleischfressend
Wuchsform:
Normal
normal
Wachstumsgeschwindig:
Normal
normal
Araflora info:
Einführung
Einführung
Eigenschaffen:
Besonders
besonders
Naturstandort:
Südafrika
Südafrika
Habitat Höhe:
0-500 m
0-500 m
 

Plant Care

Der Kap-Sonnentau ist eine robuste karnivore Pflanze, die einfach zu pflegen ist. Die Pflanze gedeiht im Haus oder in der Sommerzeit auch im Freien. Ein sonniger, feuchter Standort sagt der Pflanze am besten zu. Geben sie der Pflanze ausreichend Wasser, am besten weiches oder Regenwasser, denn diese Arten von Wasser enthalten weniger Kalzium und Nährstoffe. Die Pflanze benötigt keinen Dünger. Die Pflanzerde sollte einen leicht sauren ph-Wert haben. Araflora benutzt reinen Torf für die Kultur, aber auch ein Torf-Sand-Gemisch ist geeignet.

Pflege:
Noraml
noraml
Stehplatz:
Drinnen
drinnen
Licht:
Volle Sonne
volle Sonne
Gießen:
Viel
viel
Gießtips:
Anstaubewässerung
Anstaubewässerung
Wartung:
Tote Stängel abschneiden
tote Stängel abschneiden
Luftbewegung:
Normal
normal
Stehplatz:
Künstliche Beleuchtung
Künstliche Beleuchtung
Übersprühen:
Nicht Übersprühen
nicht Übersprühen
Luftfeuchtigkeit am Tag:
60-100%
60-100%
Luftfeuchtigkeit in der Nacht:
80-100%
80-100%
Tagestemperatur:
15-25°C
15-25°C
Nachttemperatur:
10-20°C
10-20°C
Temperatur max:
30°C
30°C
Temperatur:
15°C
15°C
Düngen:
None
none
Beleuchtung höhe:
0-20cm
0-20cm
Ph wert substrats:
<7
<7
Substrat:
Peat
peat
Umtopfen:
After 2 years
after 2 years

Print info

Copyright © Araflora.com 2006 - 2017